und
4
Spenden bisher
4.840 €
fehlen noch
Jetzt spenden

Du erhältst eine Spendenbescheinigung vom Spendenempfänger betterplace (gut.org gAG).

100 % werden weitergespendet

Die DLRG im Landkreis St. Wendel betreibt seit dem Jahr 2005 eine eigene Wasserrettungseinheit. Diese wird rein mit ehrenamtlich tätigem Personal betrieben. Der weit über den Landkreis hinaus bekannte Bostalsee mit seinen touristischen Attraktionen zieht jedes Jahr mehrere hunderttausend Besucher an. Die Einsatztaucher der DLRG Bezirk St. Wendel e.V. stehen hier 24 Stunden bereit, falls es einmal zu einem Notfall kommt. Um bei der Suche nach Personen eine möglichst effektive Kommunikation zu ermöglichen sind nach heutigem Stand sogenannte Tauchertelefone das Mittel der Wahl. Hierdurch wird es möglich, dass der Taucher im Wasser sich mit dem Leinenführer über der Wasseroberfläche unterhalten kann. So können Anweisungen oder Probleme deutlich besser, schneller und sicherer Kommuniziert werden.
Projektort: 66606 St. Wendel, Deutschland

Ansprechpartner:

M. Gummel

Hat dich dieses Projekt überzeugt?

Jetzt helfen und spenden