und
6
Spenden bisher
2.170 €
fehlen noch
Jetzt spenden

Du erhältst eine Spendenbescheinigung vom Spendenempfänger betterplace (gut.org gAG).

100 % werden weitergespendet

1. Ausgangssituation

Seit Mai 2016 gibt es die Betreuungsgruppe für an Demenz erkrankte Menschen als ständiges Angebot jeweils donnerstags im „Café Vergissmeinnicht“ in der DRK-Begegnungsstätte in Differten. 

Als weiteres Angebot für diese Menschen ist der „Garten Vergissmeinnicht“ als eine ausgezeichnete Ergänzung realisiert worden. Hier eleben unsere Patienten wie auch ihren Angehörigen angenehme Stunden. Darüber hinaus bieten sich zahlreiche Anregungen für einen liebevollen Umgang mit unseren Patienten. Besucherinnen und Besucher finden eine Ruheoase vor, wenn sie ggf. mit ihren erkrankten Angehörigen die Angebote unserer Begegnungsstätte wahrnehmen, was sich sicher auch positiv auf die Alltagsgestaltung mit ihren erkrankten Angehörigen auswirken kann. 


2. Projektbeschreibung

Das Projekt beinhaltete die Ausgestaltung der Gartenanlage im Außenbereich des Café Vergissmeinnicht, ausgerichtet an Bedürfnissen von an Demenz erkrankten Menschen. Es wurde eine Möglichkeit geschaffen, dass diese Menschen über einen „Garten Vergissmeinnicht“ positive Erinnerungen aus der Vergangenheit erleben können, aber auch eine gute Zeit in einer angenehmen Umgebung mit ihren Angehörigen verbringen können.

Durch die Anlage von Hochbeeten wird zudem die Möglichkeit geschaffen, dass auch Rollstuhlfahrer an den Pflanzen riechen und tasten können. Es wurden auch Flächen mit Sitzgelegenheiten hergerichtet werden, die weitere Aktivitäten im Freien ermöglichen. 

In die Anlage wurde ein Gewächshaus zur Kultivierung verschiedener Pflanzen integriert werden. Die Auswahl der Pflanzen wurde ganz bewusst getroffen, denn es sollen auch die verschiedenen Sinne (Seh-, Geruchs-, Geschmacks- und Tastsinn) der Gartenbesucher-innen und –besucher angeregt werden, wie z.B. verschiedene Kräuter oder Blumen in verschiedenen Farben. 

Auf Schautafeln werden verschiedene Pflanzen erläutert werden. 


3. Projektziel

Das Café Vergissmeinnicht als Entlastungsangebot für pflegende Angehörige schafft die Möglichkeit, dass an Demenz erkrankte Menschen längere Zeit in ihrer gewohnten, häuslichen Umgebung verbleiben können. Die Gartenanlage eröffnet hier neue Möglichkeiten für eine (therapeutische) Begleitung mit an Demenz erkrankten Menschen und ihren Angehörigen. 




4. Projektkosten

Zur Sicherheit unserer Besucher fehlt noch in einem Teilbereich der Anlage ein Sicherheitszaun der 2.700 Euro kostet!


Projektort: Gangolfstr. 3, 66787 Wadgassen, Deutschland

Ansprechpartner:

A. Feit

Hat dich dieses Projekt überzeugt?

Jetzt helfen und spenden