und
62
Spenden bisher
870 €
fehlen noch
Jetzt spendenDu hast einen Gutschein?

Du erhältst eine Spendenbescheinigung vom Spendenempfänger betterplace (gut.org gAG).

100 % werden weitergespendet

Im Tierheim Linxbachhof leben im Durchschnitt 50-80 Katzen.

2 bis 3 Mal im Jahr kommen Katzenkinder (Kitten) die mit oder ohne Mutter zu uns gebracht werden.  Auch tragende Muttertiere, die kein Zuhause haben, werden von uns aufgenommen.
So durchlaufen jährlich bis zu 100 Kitten unser Tierheim.

Da kann es ganz schnell eng werden in unserem Katzenhaus.
Katzenkinder brauchen Platz zum spielen, klettern und toben. Sie schulen so ihr Sozialverhalten, ihre Geschicklichkeit und lernen für ihr späteres Leben.

Aus diesem Grund beschließt das Tierheim Linxbachhof die Räume der ehemaligen Quarantäne für diesen Zweck umzubauen.
Dazu muss die alte Einrichtung - vor allem die Holzelemente - aus Hygienegründen  komplett entfernt und das Inventar an die Bedürfnisse unserer kleinen Gäste angepasst werden.

Aufgrund der Corona-Krise konnten unsere beliebten monatlichen Flohmärkte mit Essen und Getränken nicht stattfinden. Dadurch ist uns eine zuverlässige und erfolgreiche Möglichkeit Einnahmen zu erzielen weggefallen.


Projektort: Linxbachhof, 66606 66606 St. Wendel, Deutschland

Ansprechpartner:

Monika Breuer

Hat dich dieses Projekt überzeugt?

Jetzt helfen und spenden